Förderung

(Kein Titel)

Seite anzeigen »

Förderung in 3./4.

Zusätzliche Förderung in den dritten  und vierten Jahrgängen Deutsch Kinder mit Schwierigkeiten im Lesen und Rechtschreiben erhalten bis zu zwei Stunden Förderung individuell auf ihre Probleme abgestimmt. Deutsch als Zweitsprache Kinder, deren Herkunftssprache nicht Deutsch ist, werden zusätzlich in der deutschen Sprache gefördert, damit sie erfolgreich am Regelunterricht teilnehmen können. Mathematik Kinder mit besonderen Rechenschwierigkeiten …

Seite anzeigen »

Gemeinsamer Unterricht (GU)

Für Kinder, die im gemeinsamen Unterricht gefördert werden, stehen z. Z. ein Kollege zur Verfügung. Die sonderpädagogische Förderung findet sowohl im Klassenverband als auch in Kleingruppen statt (s. Schulprogramm).

Seite anzeigen »

Stark im Miteinander

Seite anzeigen »

„Ele“ Gruppe

Unser Lernstudio

-Individuelle Förderung in der Schuleingangsphase- Mit §4 AO-GS des Landes NRW wird die rechtliche Grundlage zur „Individuellen Förderung“ von Schülerinnen und Schülern durch die Grundschule geschaffen. Die Maßnahmen zur Umsetzung werden in einem schulinternen Förderkonzept zusammengefasst. Teil des Förderkonzeptes unserer Schule ist das Lernstudio, dieses wird seit 2005 durchgeführt und seit August 2016 von der …

Seite anzeigen »